Lily (Erb) Kaltenbach - Traditional "Komisch Segen"

I found this comical blessing among my mother's old letters. I think that this is her writing as a teen, but I cannot be certain. I remember my grandfather Charles Erb reciting this (or something very similar) at my cousin's wedding dinner (Bernard's, I think), and we all had a great laugh!

This traditional (I believe) comical blessing is written in German mixed with the dialect of her region of Alsace (transcribed without edits from her notes). I don't recognize some of the words, and even some of the letters are difficult to decipher, so please let me know if you have any suggested corrections.

Scan of original Segen pg. 1

In Nomine Pradel, Saladel, und ein Maß Bier, daß schmeckt mir.

In Liebe und Andacht, stehet auf und bezeichnet Euch mit dem Zeichen der drei Schneider
im Namen des Mahlers, des Gesellen, und des Lehrbuben
welches Euch aufgeschrieben hat der Haslacher Hans in dreizehn Paar Kittel
und vierzehn Ellenvers.

In jener Zeit ging ein Mann von Jerusalem nach Jericho.
Siehe, da trug mann einen Toten hinaus. Dieser war taub und stumm.
Es begab sich, dass mann ihm vorlegte ein Stück von einem gebratenen Gichtbrüchigen.
Dieser aber wollte nicht essen sondern setzte sich auf einen Stein und ritt davon.

Dann kamen sie an das galileische Meer. Da standen drei Schifflein am Ufer.
Das erste war zerbrochen, das zweite hatte keinen Boden,
und das dritte war gar nicht das.
Scan of original Segen pg. 2
Aus dem Schifflein dass keinen Boden hatte stiegen drei Jumpfra heraus.
Die erste war nackt,
die zweite hatte keine Kleider an,
und die dritte war barfüssig bis an den Hals.

Ticktum, Taktum sprach der weise Salomon, und so fang ich meine Predigt an.
Wer sich da nicht schuldig weiss, den will ich machen heiss,
wer sich aber schuldig weiss, für den hat das Maul einen Rasttag.

Dieta, Temsa, Tens, diese drei lateinische Worte bedeuten:
Biberschwanz, Katzenschwanz, und Sauschwanz.
Und die hier alle versammelt sind,
werden hinkommen wo glühende Hufeisen gebacken werden.
Dann werdet Ihr die Hände über dem Kopf zusammenschlagen und ausrufen:
    Jetzt gehen dem Katzenschwanz die Haaren aus!

            Amen!

KALTENBACH Home Page